LICHTFORM / 2012

Objekte aus Licht geformt – wie Porzellan

Eine fotografische Abbildung der reinen Oberfläche, ohne hell-dunkel Eigenschaften des Materials, war bisher unmöglich. Ich nutze dazu nicht etwa Retusche, sondern KAMERA, LICHT und ZEIT. Dieses neue fotografische Verfahren bewerte ich als meine interessanteste Errungenschaft.